Startseite | Impressum | Kontakt | Praxisteam | Lageplan | Sitemap

IGEL

Grafik Igel


Was sind eigentlich "IGE-Leistungen" ?

IGEL steht für „Individuelle GEsundheitsLeistungen". Das sind ärztliche oder medizinische Leistungen, die von Patienten gewünscht werden, für die aber keine unbedingte medizinische Notwendigkeit besteht. Wenn z.B. ein junger, beschwerdefreier Mann seine Leistungsfähigkeit medizinisch getestet haben möchte, kann ein Belastungs-EKG durchgeführt werden. Diese Untersuchung ist medizinisch nicht notwendig, da kein Krankheitsverdacht besteht. Die Leistung muss daher vom Patienten selbst bezahlt werden, da die gesetzlichen Krankenkassen nur für Leistungen bei Krankheit oder Krankheitsverdacht und im Rahmen eng definierter Vorsorgeuntersuchungen aufkommen.

Weitere Beispiele sind etwa:

 

Die Preise für solche Leistungen werden nicht willkürlich vom Arzt festgesetzt, sondern sind in der „Gebührenordnung für Ärzte" (GOÄ) vorgeschrieben.
Wenn Sie Interesse an derartigen Leistungen oder weitere Fragen haben - sprechen Sie uns an.

Letzte Änderung am Mittwoch, 9. März 2022